top of page

Zu Gast im Kloster Brenkhausen


rechts: Generalbischof Anba Damian

Vom 01.-03. März waren wir zu Gast im koptischen Kloster Brenkhausen. S.E. Bischof Anba Damian begleitete uns in dieser Zeit. Wie lernt man koptische Frömmigkeit kennen? Indem man z.B. Gottesdienst mitfeiert. Oder indem der Bischof die typische Kappe der Mönche und Priester erklärt: in der Mitte eine Naht. Der Legende nach zerrten die Dämonen an der Kappe des Hl. Antonios, so dass diese riss. Gleichzeitig erinnert sie an die Fontanelle kleiner Kinder. - Wir sind Kinder Gottes. Und dann die zwölf kleinen Kreuze - die Apostel und das eine größere Kreuz - Christus. Alles drückt Zugehörigkeit aus. Auch die Liturgie vermittelt: du gehörst zur Gemeinschaft der Kirche, du gehörst Christus.

47 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Athanasius über die Psalmen

Ich jedenfalls bin der Ansicht, dass in den Worten der Psalmen das ganze menschliche Leben, sowohl die geistlichen Grundhaltungen als auch die jeweiligen Regungen und Gedanken, umfasst und enthalten s

Klage in den Psalmen

Wandert die Klage aus dem Gottesverhältnis - aus dem Raum und der Zeit "vor Gott" - aus, dann verwandelt und verliert sie sich in eine allgemeine Larmoyanz, verschiebt sich in Selbstbemittleidung, suc

Comments


bottom of page